Montag, 28. Oktober 2013

Neue Woche

sehend

Wieder ist eine Woche zuende. Dazu ist auch der Oktober fast vorbei. Ich komme nicht hinterher. Irgendwie verliert sich alles was nicht in der Nähe von Jetzt ist. Und das mit dem Jetzt – da wollte ich auch noch schreiben, aber jetzt geht es grad nicht. Stehen unter Druck, aber weiß nicht so was genau los ist. Nehmen schon immer zwischendurch Notfall – Globulini (Bachblüten, für uns besser als die Tropfen, da der Alkoholgeschmack wegfällt).

Ergotherapie
Am Freitag haben wir der Ergotherapeutin unseren Blogeintrag gezeigt. Sie hat gelesen und wir haben geredet miteinander. Es ist nicht so einfach und war für beide anstrengend. In manchem redeten wir nicht die selbe Sprache und anderes macht unwissen schwer. Der schwierigste Punkt ist tatsächlich das Viele sein und das sich vorstellen wie das ist und welche Ziele da sind. (Eben nicht das Ziel, das ich mein Leben lebe und alle in mir integriert sind) Naja es gab einige Punkte die noch nicht die Richtigen Fragen und Antworten gefunden haben. Es ist sozusagen alles offen. Ich weiß nicht ob sie sich darauf einlassen kann/will. Das werden wir sehen. Weiter geht es jetzt eh erst im Januar.

Diese Woche wird etwas anders. Montag ist Mai da und dann haben Urs und Mai den Rest der Woche Urlaub. Bin das gar nicht mehr gewohnt… Am Freitag gehen wir mit einer “neuen” Assistenz Einkaufen.  Mal sehen wie das geht. Ein bisschen ist es, als wenn wir uns auf “Warteschleife” stellen, aber Zeit vergeht ja. Naja – mag da jetzt gar nicht so hindenken.

Wir wünschen allen eine schöne und gute Woche!

Kommentare:

  1. Hallo ihr Lieben, ihr klingt, als würdet ihr gerade allein in der Welt stehen und ich möchte nur gerne dalassen, dass es sich manchmal so anfühlt, als würden die Tage an einem vorbeiziehen und man das Gefühl hat dem Leben zuzuschauen, wie es lebt... Ich finde euch total mutig und stark! Und ich wünsche mir immer, wenn ich euch lese, dass ihr all das, was ihr so nett Anderen wünscht...vor allen Dingen auch euch zukommen lasst! Ich wünsche es euch zumindest von ganzen Herzen.
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sehr lieb! Danke!

      Wir arbeiten dran ;-)

      Liebe Grüße auch für euch

      Löschen
  2. Ich schließe mich da meiner vorschreiberin an... Seid gut zu euch!

    Liebst,
    Louise

    AntwortenLöschen
  3. Erinnert mich entfernt an einen Garten mit Trauerblumen von einem alten Künstler.
    Ich bewundere immer Eure Kreativität!!!
    Ansonsten kann ich gesagtes meiner Vorschreiberinnen nur unterstreichen!

    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^= (der heute eine kleine Modenschau hat) ;-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :-)

      Liebe Grüße auch von uns

      Löschen
  4. Hallöchen meine Lieben
    Es tut mir sehr leid zu lesen das Ihr Euch irgendwie ohnmächtig aber auch unverstanden fühlt. Ihr seit tapfer IHr lebt Ihr steht jeden Tag auf Ihr sucht immer wieder neue Perspektiven und vor allem sucht einen guten Weg gemeinsam zu leben. Ich ziehe meinen Hut vor Euch bei jedem Post bin ich entzückt ganz ehrlich. Versucht vielleicht etwas ,in so schlechten traurigen Zeiten, zu finden was Euch GUT tut. Ein schönes Essen einen faulen Tag irgendwas Besonderes.Wenn Euch dannach ist könnt Ihr mir auch gerne schreiben. GLG Eure Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Jessi! Ohnmächtig fühlen wir uns eher nicht in Bezug auf die Ergo. Wir können nur erklären und schauen was wie ankommt und wie es miteinander schwingen kann. Im Grunde ist alles offen.

      Liebe Grüße senden wir zu dir

      Löschen
  5. Jessica hat das wunderbar auf den Punkt gebracht, finde ich.:-)
    Schaut immer hin, was euch gut tut, das ist ganz wichtig.
    Dein Bild ist faszinierend und man kann viel darin entdecken. Viel Neugierde auf Neues ist darin zu erkennen, aber das Wichtigste erscheint mir das Licht in der Mitte. Möge es dir, liebe Anja und den Sternen ganz hell leuchten. .-)

    Liebe Abendgrüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir :-)

      Einen ganz lieben Gruß auch an dich

      Löschen
  6. Du schreibst, dass das Gespräch mit der Ergo anstrengend und nicht einfach war. Das kann ein gutes Zeichen sein - oder?

    Deine Bilder finde ich auch immer wieder toll! Ich staune jedesmal auf´s Neue.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie kann man gut sagen - zumindest ist alles offen.

      Danke auch an dich :-)

      Liebe Grüße senden wir dir

      Löschen
  7. Ich wünsche euch einen ganz besonders guten Mittwoch. Mit kleinen, aber feinen guten Momenten.

    Das Bild ist sehr ... beeindruckend. Ich mag hier die Farben sehr.

    Herzlichst
    Oona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Danke an dich - wir hatten schöne Momente :-)

      Liebe Grüße an Dich

      Löschen
  8. Tolles Bild ist da entstanden,

    ich wünsch dir einen schönen Tag, liebe Grüße von der Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anne :-)
      Herzlich Willkommen bei uns auf dem Blog!

      Liebe Grüße senden wir zu dir

      Löschen