Dienstag, 10. Dezember 2013

Ein paar Worte gefunden

Immer noch fällt es hier schwer zu schreiben. So viel ist grad und der innere Stresspegel ist hoch. Stress mehr Innen als Außen und doch ist alles was von Außen dazu kommt eben noch schwerer und trägt nicht selten zu mehr Frust bei. Ach – ich merke grad, wie ich hier schreibe trifft es nicht wirklich und erscheint mir so belanglos und Sinnlos…. ich lasse es sein.

Donnerstag ist unsere letzte Therapiestunde. Ich glaube 7 Jahre waren wir jetzt bei Frau Str., das ist schwierig und obwohl so nah, können wir es nicht richtig realisieren und verlieren immer wieder den Bezug. Heute legte uns dazu die Migräne lahm. Ich hoffe sehr, dass es morgen wieder anders ist… mich frustriert das so. Wir möchten noch was machen morgen und es ist leider eh wieder eine “Kurz vor Knapp” – Aktion, wenn es nicht gelingt – das wäre sehr sehr schade….

In letzter Zeit wurde sich wieder mit einem neuen Blogdesign beschäftigt (abgelenkt) – das Grelle mögen wir grad gar nicht mehr. Also nicht wundern, wenn demnächst irgendwann alles wieder anders ist – ich hoffe, es gefällt euch dann so wie es uns gefällt.

Ich wünsche wir können bald wieder regelmäßiger schreiben – mir fehlt das Schreiben sehr. Gefühlt geht so viel verloren, wenn es nicht heraus kommen kann.

Kommentare:

  1. Ich wünsche Euch, daß die "Kurz-vor-Knapp-Aktion" noch gelingen möge. Na, und wenn nicht, ist es doch auch nicht schlimm, stay cool! ;-)
    Und das Blogdesign gefällt nicht mehr? Ich bin mir aber sicher, daß es dann nach einer evtl. Änderung genauso sehenswert werden wird, wie es jetzt auch ist.
    Manchmal braucht man eben Veränderung....gell...

    ;-)

    Alles denkbar Gute für Euch!!!
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es mutig und gut, dass ihr euch an das Schreiben herantastet und auch mit den Bildern immer mal wieder etwas von euch hören lasst. Wenn es momentan nicht geht, hat das seinen Grund und es ist momentan sicher auch nicht leicht mit dem Therapieende umzugehen, dass ich mir vorstellen kann, dass das erst einmal im Innern ankommen muss... Sicher werden Worte folgen.

    (Ich bin sehr gespannt, welches Design uns erwartet!)

    Ganz viele Grüße zu euch und habt einen guten Abschluss am Donnerstag. Ich denke an euch...vielleicht könnt ihr ein paar Gedanken als Halt gebrauchen.

    AntwortenLöschen
  3. Um so wertvoller ist es für mich, etwas von Euch zu lesen <3.

    Ich bin schon aufs neue Blog-Design gespannt. Dieses hier ist auch sehr schön, toll was Ihr da so immer hinbekommt!

    Ich wünsche Euch inneren Frieden

    und schicke Euch angenehme wattebauschweiche Grüße

    Lieb Ina

    AntwortenLöschen
  4. Ja ein neues Design wird mich auch erfreun.Wie es kommt ist es gut. Lasst euch Zeit wir haben sie auch. Herzliche Grüße susibella.

    AntwortenLöschen
  5. ich will ganz liebe Grüße da lassen - und wünsche dir dass die Welt bald wieder etwas schöner aussieht.
    Auf das neue Blog-Design freue ich mich auch schon.

    Liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. es ist gut so wie es ist und wenns besser wird ist es um so besser und neues ist das was einen wieder aufschwingt also rufe ich auf gehts lasst sehen was ihr so macht.. spannend!

    Winke Mondgucker

    AntwortenLöschen