Freitag, 9. August 2013

Vater (kann Triggern!!)

traurigtrostchaos

Als wir gestern Mittag von der Therapie nach Hause kamen, wollten wir noch kurz Mails gucken und eine Runde spielen und dann erst mal schlafen legen. Es kam anders. Wir hatten eine Mail von unserer Nichte im Namen von unserem Bruder, seiner Frau und unserem Neffen. Der Vater liegt im Krankenhaus, das Herz. Es besteht die Möglichkeit, dass er sterben wird. Er ist 67 Jahre alt.

Ich fühle mich (?) nicht, aber Innen ist verschiedenes. Wir haben ihn über 20 Jahre nicht gesehen.

Vater?
gehst du jetzt?
Wo bist du?
Was hast du getan?
Verfaulen wirst du!
ich weiß das macht dir Angst!
Warte ich komme,
Du musst mich doch heile machen.
Sagen was es wieder gut macht.
Verzeih mir,
ich bin böse.
Vermisst du mich?
Hast mich vergessen?
Ich hab dir doch alles gesagt.
Verrecke langsam!
Ich hab Angst.
Ich will zu dir.
Du gehst nicht tot.
Ich wollte doch bei dir sein!
Du weißt warum.
Warum sagen die sowas?
Wir müssen zu dir kommen!
Die lassen mich nicht.
Ich will lieb sein.
Holst du mich?
Traurig kalt leer schuldig fern und nah
Tausend Gedanken
mein Kopf tut weh.
zuviel
und
nichts.

Kommentare:

  1. ... diese Worte gehen unter die Haut...
    Ich wünsche Euch ein ruhiges und weitgehend ausgeglichenes Wochenende.
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  2. Wir denken auch an euch...
    Liebe Grüße, die Sonnenstrahlen

    AntwortenLöschen
  3. sprachlos....weiß keine guten Worte die helfen könnten jetzt....denken dolle an euch <3

    AntwortenLöschen
  4. Anja, fühl dich und die Sterne einfach ganz lieb und zart umarmt. :-)

    Liebe Grüße und trotz allem......ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Möchte nicht wortlos sein und bin es doch.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ihrs,

    uff... da geht bei euch intern im Moment ja vermutlich Einiges ab. Ist aber auch eine heftige Sache, die bestimmt viel aufwirbelt. :/
    Passt gut auf euch auf.

    Liebe Grüße von den zeitweisen

    AntwortenLöschen
  7. Bei dieser Meldung ist es nicht verwunderlich was bei Euch abgeht. Passt auf Euch auf.

    Ich wünsche Euch noch ein (hoffentlich) ruhiges Wochenende.
    Viele liebe Grüße
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  8. Ein Danke an Euch alle ♥

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen