Dienstag, 24. Juni 2014

Gerichtstermin OEG Vorladung

In einer guten Woche ist die Anhörung vor Gericht wegen dem OEG. Seit ein paar Tagen haben wir die offizielle Vorladung. Das macht viel mit uns, weiterhin. Eigentlich ist jeder Tag schwierig und die Kraft reicht gerade für das was sein muss. Ich denke, die meiste Kraft geht dafür drauf, dass ich möglichst den Alltag aushalte. Am meisten merke ich wie leicht wir zu verunsichern sind, starke Traurigkeit und nach wie vor das oberste Ziel, so wenig wie möglich Außen zu zeigen, was uns in Anbetracht der Umstände noch mehr als sonst einengt. Neuerdings hilft hin und wieder ein Benzodiazepin, wenn es zu schwer wird, auszuhalten was ist. Wir nehmen sowas Starkes zum ersten mal und ich kann verstehen, warum man davon abhängig werden kann. Die Wirkung scheint es manchmal Wert zu sein.

Ich habe das Gefühl nicht wirklich einschätzen zu können, was bei Gericht passiert. Wie reden möglich sein wird. Wie der Zugang zu Wissen sein wird. Was es macht mit uns. Mit denen die das nicht wollen und denen die das wollen. Mit denen, die Angst haben und denen, die Angst schüren. Denen, die mehr im Damals verbunden sind und mit mir. Ich hoffe sehr, das es letztendlich die richtige Entscheidung ist und es die Sache Wert ist. Für mich persönlich geht es nur um die ganz praktischen Dinge, wie Therapien bezahlt bekommen, wenn die Krankenkasse nicht zahlt und die Entschädingungsrente, die unseren Alltag sehr erleichtern würde. Für andere Innen geht es um ganz anderes. Das Anerkennen - was aber erhofft und mit Angst belegt ist. Viel Schrecken und Verzweiflung spüre ich immer wieder.

Wir haben wirklich Glück, dass unsere Betreuung so kompetent ist und uns sehr hilft in dieser Zeit. Ganz praktisch, aber auch im Vorbereiten und hingucken und zusammen weggucken... sie werden uns auch zu dem Termin begleiten und dabei sein. Ich glaub, ohne diesen Beiden hätte ich nach 10 Jahren aufgegeben.

Ich habe auch Angst davor, dass es ein Urteil gegen die Wahrheit gibt oder das dieses Amt für Soziales, Jugend und Familie wieder in den Widerspruch geht und alles noch mehr Jahre dauert. Ich mag nicht daran denken was das mit uns machen würde - ich muss das erst einmal wegschieben und glauben, dass alles einen Sinn machen wird. Es muss!

Therapeutinnen suchen geht zur Zeit gar nicht - Ablehnungen können wir uns grad nicht abholen und ich weiß auch nicht ob wir grad so Entscheidungen treffen sollten - es wäre wohl eher so, dass man einfach irgendjemanden nehmen würde, um überhaupt jemanden zu haben, aber genau das macht ja keinen Sinn.

Am Freitag hat unsere Laptop den Geist endgültig aufgegeben :-( Wir haben zum Glück einen Ersatz-Laptop bekommen und der wird hoffentlich eine Weile gehen. Das macht natürlich zusätzlich Stress - sowie alles, was nicht "wie Gewohnt" ist. Wie gesagt, wir sind sehr leicht zu verunsichern zur Zeit.

Wir lesen bei Euch und haben oft mehrere Tabs offen, um den Zeitpunkt zu finden, wann wir bei Euch ein paar Worte lassen können - meistens klappt das nicht und es werden so viele Tabs, das ich alle schließe, weil sie nur Druck machen. Das finde ich sehr schade, aber ich kann es nicht ändern zu Zeit. Aber in Gedanken sind immer wieder auch bei Euch und dem was ihr schreibt und zeigt.

Ich bin erstaunt, wir haben geschrieben...

Seid alle ganz lieb gegrüßt von uns ♥

Kommentare:

  1. Hallo ihr Sterne,

    bei uns ist es mit der Therapeutensuche grad sehr ähnlich...
    Wir wünschen euch ganz, ganz viel Kraft für die nächsten Tage und den Termin und sind in Gedanken bei euch.

    Seid lieb gegrüßt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-)

      Ja, ihr seid ja in einem großem Umbruch :-) Da wünschen wir euch auch gaaaaanz viel Kraft!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. wir haben lange überlegt, wie wir sagen können, was wir euch für diesen Weg OEG, den ihr geht, wünschen.
    Es gehört so viel Mut dazu, das durchzuziehen und den habt ihr!
    Ihr Sterne, Sternchen und du; lasst es die entscheidenden Leute vom OEG spüren und lasst sie es sehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke an Euch!
      Wir machen wie es geht.
      Die sollen halt gerecht entscheiden und gut ist.... naja wenigsten was diesen Kampf betrifft.

      Hoffen es geht bei Euch (kann man euch irgendwo lesen?:-)
      Liebe Grüße senden wir zu euch

      Löschen
  3. Hallo ihr Sterne, Stars und Sternchen <3

    wir drücken euch ganz fest die Daumen für den Termin und schicken dann auch Kraftwellen in Gedanken. Vielleicht kommen ja welche an?
    Ich hoffe, ihr könnt euch noch gut entlasten und bis dahin erstmal vieles tun, dass euch versichert und Gefühle von Schaffbarkeit macht.

    Viele Grüße
    die Rosenblätter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Stars" grinsen musste und muss^^ :o)

      Kraftwellen sind gut, Danke, auch für das Hoffen!

      Seid lieb gegrüßt von uns

      Löschen
  4. wir denken an euch!
    Viel Mut und Kraft auf euren Weg mit dem OEG und all das andere was ihr möchtet!!!!
    Es ist schön euch zu lesen auch wenns schwierig ist eure Lage gerade zu kämpfen mit allem dem was kommt und kommen will!

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Elke und ihr alle!

      Seid auch von uns ganz lieb gegrüßt

      Löschen
  5. Ihr Lieben, wir drücken sehr die Daumen für den Termin in der nächsten Woche und wünschen euch, dass ihr das Drumherum nicht aus dem Blick verliert. Noch klingt vieles schwer und kämpfend und ich wünsche euch von Herzen, dass auch leichtere Momente da sein dürfen, um bei all der Schwere auch etwas Entlastung entgegen setzen zu können. Ihr schafft das!
    Lieben Gruß,
    die Sommers

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank an Euch!
      Naja der Tag ist ja lang und es gibt auch immer wieder Zeiten die gehen und wo es auch Lachen und schönes gibt. Das ist ja auch was hält.

      Seid ganz lieb gegrüßt von uns

      Löschen
  6. ich bin in Gedanken auch ganz fest bei dir und euch. Ich hoffe dass alles gut klappt.
    Sei ganz lieb umarmt von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das Hoffen wir auch und viele - so wird es vielleicht was....
      Liebes Danke und ganz herzliche Grüße

      Löschen
  7. Hallo ihr Sterne,
    wir wünschen euch viel Kraft um die Zeit bis zum Termin durchzustehen,
    dass der Termin selbst gut verläuft und ihr danach gut für euch sorgen könnt.
    Viele Grüße
    Sinas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sinas, wir kennen uns noch nicht, glaub ich - herzlich Willkommen hier :-)

      Lieben Dank, für die guten Wünsche!
      Viele liebe Grüße

      Löschen
  8. Hallo Ihr Sterne,
    wir drücken Euch auch ganz fest die Daumen für den Gerichtstermin und ein positives OEG-Ergebnis! Gut, dass Ihr vor Ort unterstützt werdet. Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist gut!
      Daumen drücken ist gut, Danke!

      Ganz liebe Grüße für euch

      Löschen